Rafting auf dem Orange River in Südafrika

Rafting auf dem Orange River in Südafrika 0

Urlauber suchen heutzutage immer neue und besondere Erlebnisse in der Ferne, am liebsten sind Ausflüge und Aktivitäten in der freien Natur wo man aktiv ist. Südafrika ist bereits seit Jahrzehnten eins der beliebtesten Reiseziele in Afrika und viele Urlauber verbringen schon den zweiten, dritten oder vierten Urlaub im Land am Kap der Guten Hoffnung. Da ist es oft an der Zeit etwas Neues zu erleben. River Rafting auf dem Orange River ist eine bei Einheimischen und Urlaubern sehr beliebte Aktivität wo man die raue Natur des Landes hautnah erlebt. Im Südafrika-Forum von Suedafrika-Insider.com liest man zum Beispiel einen Erfahrungsbericht der Redakteure zum River Rafting.

orangerive

Der Orange River fließt entlang der Grenze zwischen Südafrika und Namibia durch eine trockene Halbwüste mit geringer Vegetation und dramatischen Bergketten. Der Fluss ist teilweise sehr ruhig und an Stellen gibt es Stromschnellen die das Erlebnis mit dem Boot zum Abenteuer machen. Die Ausflüge auf dem Orange River dauern zwischen 4 und 6 Tagen wo man in der Zeit mit einem kleinen Kanu den Fluss hinab rudert und abends am Flussufer das Zelt aufschlägt und im Freien übernachtet.

Professionelle Veranstalter bieten solche Rafting Touren auf dem Orange River an womit im Preis das Boot, Essen und Flussführer mit enthalten sind. Getränke, Zelte, Schlafsäcke und Geschirr müssen Abenteurer selber mitbringen. Die Ausrüstung kann auch günstig in Südafrika in Outdoor-Läsen wie zum Beispiel Cape Union Mart günstig erworben werden, und muss nicht aus Europa mitgebracht werden.

Tagsüber rudert man zwischen 5 und 7 Stunden im gemütlichen Tempo und es bleibt genügend Zeit zum Baden und zum Sonnen. Nach dem Frühstück geht es gegen 9 los und zur Mittagspause wird ebenfalls angehalten in der die Guides Essen auf dem Lagerfeuer zubereiten. Abends herrscht Lagerfeuer-Romantik beim Campen mit leckerem Lagerfeuer-Essen wo Geschichten bei einem Glas Wein ausgetauscht werden. Im Südafrika-Forum von Suedafrika-Insider.com liest man zum Beispiel einen Erfahrungsbericht der Redakteure zum River Rafting.

Das River Rafting kann man hervorragend mit einer kurzen Reise durch den Süden von Namibia verbinden, und dabei die Geisterstadt Kolmanskop und den Fish River Canyon besuchen.

Salzburg kennenlernen

Salzburg kennenlernen 0

Eine der bekanntesten und schönsten Städte Österreichs ist neben Wien die Stadt Salzburg, die im gleichnamigen Bundesstaat nördlich des Landes Österreichs zu finden ist. Sie grenzt mit ihrem nordwestlichen Teil an den deutschen Bundesstaat Bayern und bietet somit eine gute, schnelle und bequeme Anreise, um dort erholsame Tage zu verleben.

Neben der guten Erreichbarkeit mit dem Auto und der Bahn, ist Salzburg verkehrstechnisch mit einem eigenen Flughafen ausgerüstet und erspart den Fluggästen dadurch einen zusätzlichen und aufwendigen Transfer in die Stadt.

karwahe

Salzburg ist kulturell eine sehr bekannte Stadt und blickt auf eine lange und aufregende traditionelle Geschichte zurück.

Neben seinem historischen Zentrum, welches 1996 zum Weltkulturerbe ernannt wurde, präsentiert die Stadt Mozarts, die im Juni und August eines jeden Jahres stattfindenden Salzburger Festspiele, die mit eines der größten und bekanntesten Highlights der Region ist.

Unzählige historische Sehenswürdigkeiten halten den Touristen in Atem und es kommt kaum Langeweile weil, aber auch facettenreiche Events bietet diese Stadt durch das ganze Jahr.

Aber nicht nur die Kultur wird in Salzburg großgeschrieben, sondern auch die Erholung. Somit stehen zahlreiche gut geführte Salzburger Hotels im Angebot, die das Wellness in Österreich anbieten. Dieses hat sich in diesem Land bereits einen Namen gemacht hat und ist nicht mehr aus der Urlaubswelt wegzudenken.

Wellness in Österreich ein Trend, der in den letzten Jahren auf dem Vormarsch war und sich weiterhin im starken Aufbau befindet. Salzburger Hotels griffen diese Entwicklung auf, um ihre gegebene Kultur und Geschichte, ihre Sehenswürdigkeiten mit einer gleichzeitiger Entspannung zu paaren.

Auch in einer großen Stadt, nicht direkt auf dem Land, ein schönes Angebot, dem Städtereisenden alles Angenehme zentral an einem Ort zu präsentieren.

Zahlreiche Romantikhotels bieten im 4 Sternebereich neben vielen anderen Salzburger Hotels ein Wellness in Österreich an.

Familiär geführte Hotels, Herzlichkeit, Romantik, Wandern und Skilaufen, Indoor- und Outdoor, zurück zur Natur, die Seele baumeln lassen und sich berieseln lassen bei außergewöhnlichen Events oder Klängen aus vergangenen Tagen von großen Meistern komponiert, all dieses lebt immer noch in einer historischen modernen Stadt, die ihr Kulturgut schützt und die Erholung damit verbindet, alles Mögliche zu tun, um dem Reisenden, dem Touristen und dem Urlauber ein vielfältiges Programm zu bieten und das in einer äußerst angenehmen und romantischen Atmosphäre.

Wellness in Österreich – zwischen Mozart und Schlösser, zwischen Berge und Burgen, zwischen Almen und Natur – Kultur und Entspannung – Erholung in Salzburger Hotels auf höchstem Niveau.

Centerparks in Deutschland

Centerparks in Deutschland 0

Was bietet dieser Urlaub?

Centerparks bietet jetzt auch in Deutschland mit drei Ferienparks die perfekte Möglichkeit, Urlaub und Aktivitäten miteinander zu kombinieren.

centralpark

Centerparks Bispinger Heide

Dieser Centerpark liegt in der Lüneburger Heide nahe der Stadt Hamburg. Neben den klassischen Ferienhausunterkünften bietet dieser Park zusätzlich nun auch Baumhäuser in luftiger Höhe an. Diese Baumhäuser sind neben der modernen Küche komfortabel ausgestattet mit Kaminofen, Regendusche und einem weiteren Fernsehgerät im Schlafzimmer.

Alternativ können hier Hausboote als Unterkunft gebucht werden. Sie bieten den gleichen Komfort wie die festen Ferienhäuser, geben aber das Gefühl unmittelbar in der Natur zu wohnen.

Das Schwimmbad Aqua Mundo bietet Spaß und Aktivität in subtropischer Atmosphäre. Während die kleinen Wasserratten ihr Vergnügen auf der Wildwasserbahn finden, können sich die Erwachsenen in der Saunawelt erholen oder im Beauty- und Wellnesscenter bei einer Massage oder Schönheitsbehandlung entspannen. Als besonderes Highlight können im Aqua Mundo Tauchkurse gebucht werden.

Das sportliche Angebot umfasst eine breite Palette von Badminton, Tennis, Tischtennis, Bowling, Angeln, Planwagenfahrten über Reiten und Fahrrad fahren.

Centerparks Hochsauerland

Der Centerpark Hochsauerland liegt in der Nähe von Winterberg und bietet gerade in Winter hervorragende Möglichkeiten, einen aktiven Wintersporturlaub zu verbringen. Als Unterkunft stehen Ferienhäuser, buchbar von 2 bis 12 Personen, Kinderferienhäuser und behindertengerecht ausgestattete Ferienhäuser zur Verfügung.

Die ganzjährlich nutzbare Aktivität in diesem Park ist das Wasserparadies Aqua Mundo mit Wasserrutschen, Wasserfällen, Saunalandschaft und Wellnessabteilung.

Zusätzlich werden die klassischen Schlägersportarten wie Badminton, Tennis und Tischtennis und für die Outdoorfans Mountainbiking, Klettern, Bogenschießen und Nordic Walking angeboten.

Centerparks Nordseeküste

Dieser Centerpark liegt auf der Halbinsel Butjadingen mitten im Wattenmeer in der Nähe der Stadt Bremen. Als Unterkünfte können hier Hotelzimmern, Hotel-Appartments und Ferienhäuser gebucht werden werden. Die direkte Nähe zum Meer lädt zu Wattwanderungen, Fahrradtouren und Sandburgen bauen ein.

Für Freizeitspaß sorgt das 4000 qm große überdachte Freizeitbad Aqua Mundo. Es bietet u.a. ein Wellenbad, die Wasserbahn Crazy River, die mit großen Schwimmreifen bezwungen wird, ein Kinderspaßbad und eine großzügige Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen und einem Dampfbad.

Als weitere sportliche Aktivitäten werden Squash, Tennis, Badminton, Tischtennis, Bowling und Minigolf angeboten. Für welchen der drei Parks man sich auch entscheidet, Erholung und Aktivitäten sind in den Centerparks immer garantiert.

Reiseveranstalter Deutschlands

Reiseveranstalter Deutschlands 0

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Reiseveranstaltern, kein Wunder denn wir Deutschen reisen sehr viel und gerne.

Die größten Anbieter

Der größte Anbieter ist TUI, er hat im Schnit 30 Millionen Kunden weltweit und bietet eine Vielzahl von Reisen an. Nicht nur Pauschal-, Schiffsreisen sondern auch individuelle maßgeschneiderte Reisen (zum Beispiel für Romantiker, Sportler aber auch Städtereisen). Neckermann ist die Nummer 2 in Deutschland und hat sich auf Fernreisen (Karibik, Afrika, Amerika, Asien) spezialisiert. ITS ist besonders für junge Familien geeignet. Wer vor hat eine Weltreise durchzuführen, meldet sich am besten bei Gastager.

tourguide

Die etwas anderen Reisen

ADAC Reisen ist bekannt für seine Reisen mit dem Auto und bietet dabei auch gleich Sicherheit an. Alltours ist berühmt für seine Billigreisen, so startete dieser 2016 als Günstigableger. Der Reiseveranstalter Center Parcs ist der Marktführer in Sachen Kurztrips für die Familie. Wer lieber mit den Bus fährt, ist bei Deutsche Touring oder Schauinsland Reisen richtig. Wer lieber mit dem Fahrrad unterwegs ist, gerne wandert, Ski fährt oder segelt schaut am besten bei Natours vorbei. Ruf Jugendreisen ist einer der größten Jugendreisenveranstalter also bestens geeignet wenn man Abifahrten, Klassenfahrten oder auch mit Freunden verreisen möchte.

Wer schon genau weiß wo er hin Länderspezialisierte Reiseveranstalter möchte, ist hier genau richtig. So beschäftigt sich African Safari Tour mit Kenia, Attika mit Griechenland, ATT Touristik und GTI Travel mit der Türkei, CANUSA und FTI mit Amerika und Kanada, Club Blaues Meer mit Mallorca, Hotelplan mit der Schweiz, Lernidee mit Russland und Lateinamerika, Monidal Reisen mit Österreich, OFT Reisen mit Ägypten, Olimar mit Portugal , Reisefieber und Suntrips sind Speizialisten für Asien.

Wer verreisen will, findet viele Anbieter. Die Vielfalt bietet für Jeden das richtige bb Wandern, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit dem Schiff. Ob für 3 Tage oder gleich für 4 Wochen, Erholung steht bei jedem Reiseveranstalter an erster Stelle.